Becken Wand Reiniger

Besonderes schonend und hygenisch werden Beckenwände, Treppen, sowie der Boden gründlich gereinigt. Die porentiefe Reinigung ist geignet für Folienbecken, GFK-, Kunststoffbecken in Schwimmteichen, Biopools, Schwimmingpools, Schwimmbädern. Durch den Unterdruck saugt sich der Beckenwandreingiger eigenständig an die Beckenwand an und entfernt mühelos den Biofilm, Algenbelag ohne die Oberfläche zu zerkratzen. Im Poolreiniger Set ent­hal­ten ist eine Hal­te­plat­te für die Mi­kro­fa­ser inkl. Schwimm­schlauch-An­schluss. Eine Mi­kro­fa­ser Rei­ni­gungs­tuch mit Mi­kro­fa­ser Hand­schuh, sowie eine 3-tei­li­ge Te­les­kop­stan­ge.

Filter
%
Tipp
Dolphin Bio S Poolroboter Teichroboter, automatischer Schwimmteichroboter bis 15m* Becken
Poolroboter Dolphin Supreme S Bio Teichroboter - automatischer Schwimmteichtoboter - Bio Poolreiniger - Reinigungsrobotor bis 15m* Beckenlänge Der Dolphin Supreme Bio S - automatischer Schwimmteichroboter ist für komplexe Anforderungen bei Bio- und Naturpools konzipiert worden. Das intelligente Saugsystem reinigt problemlos Pools und Teiche bis zu 15 m Länge*, ohne dabei Pflanzen und Lebewesen zu schädigen. Die präzise Abtastung, passt sich perfekt den natürlichen Gegebenheiten an, selbst bei steinigen Böden. Eine Kreiselnavigation und intelligente Sensoren sorgen für einen zuverlässigen Betrieb, um sensible Regenerationsbereiche zu meiden. Perfektioniert wird dieses neuartige Reinigungsystem durch einfachsten Wartungsaufwand. Alle Funktionen und Vorteile im Überblick Gyroskopisches Abtastsystem für ein intelligente Selbststeuerung Drei einfach von oben zugängliche Filtrierungseinheiten (50/100/200 Mikron) Reinigung bis zur Wasserlinie, des Übergangs Boden / Wand Bürstet, schrubbt und filtriert den gesamten Schwimmteich: Boden, Wände und Wasserlinie Effiziente Scan- und Reinigungsleistungen durch das elektronische CleverClean Scan-System mit Ausweichen von Hindernissen Zwei starke 24 Volt Motoren sorgen für eine gründliches Reinigen mit Motorschutzmechanismus im Falle einer Überlastung oder wenn der Poolroboter aus dem Wasser genommen wird Verstellbarer Griff um die Geschwindigkeit entlang der Wasserlinie zu regulierenTransportwagen / Caddy mit grossen Rädern Das Drehgelenk verhindert ein verschlingen und verknoten des Anschlusskabels beim Betrieb. Das Drehgelenk ist ein stabiles Kunststoffteil, es besteht aus Komponenten, die speziell dafür gestaltet wurden, den Roboter reibungslos mit elektrischem Strom und Steuersignalen zu versorgen. Das Drehgelenk ermöglicht eine einfachere Wartung des Kabels und verlängert somit die Lebenszeit vom Teich Roboter Fernbedienung mit vielen Einstellmöglichkeiten, s. Betriebsanleitung Externe Stromversorgung mit Filterbeutelanzeige mit automatische Abschaltung am Ende jedes Reinigungszyklusses Wochenzeitschaltuhr, die es Ihnen ermöglicht, den Reinigungszyklus vorher einzustellen Dolphin Supreme Bio S Teichroboter Reinigungszyklen, Betriebsarten Die Fernbedienung bietet zwei Betriebsarten - einen Automatik-Modus und einen Manuelle Laufrichtungs-Einstellung. Bei der Manuellen Laufrichtungs-Einstellung, kann die Roboter Bewegung manuell gesteuert werden. Im Automatik-Modus können die Reinigungs-Programme wie folgt ausgewählt werden: Standard Boden und Wand Reinigung (Standardeinstellung) Gründliche Reinigung wiederholt die Boden Reinigung Reinigt nur den Boden und Zone, wo sich Fussboden und Wände treffen Erhöhte Wandreinigung, reinigt die Wände noch gründlicher Filterelemente Der Dolphin Bio S verfügt über zwei herausnehmbare Filterkartuschen mit Filterauswahl 50, 100 und 200 Mikron. Das Gesamt Volumen der beiden Filter-Elemente beträgt 3.4 Liter, welche von oben einfach entleert werden können. Zwei Bio-Bürsten und die zusätzliche Aktivbürste in der Bodenmitte ist doppelt effizient, welches effektiv Schmutz, Algen und Bakterien sogar von extrem rutschigen und unebenen Oberflächen entfernt. Geschwindigkeitsregulierung Der Handgriff kann in die verschiedene Einkerbungen einrastet werden, dann steht der Handgriff schräg. Folgende Einstellungen sind möglich: Je schräger dieser, desto mehr Fläche arbeitet der Poolroboter an der Wasserlinie ab und ist dementsprechend etwas schneller. Je gerader der Handgriff, desto gerader und langsamer fährt der Poolroboter an der Wasserlinie, da weniger Fläche abgefahren wird.  Alternativ kann der Handgriff auf gleicher Einkerbung eingerastet werden, in der höchsten Position, um bis zur Wasserlinie hochzufahren. Je näher der Handgriff am Gehäuse anliegt, desto weniger Auftrieb hat der Poolroboter. In dieser Position bleibt der Poolroboter eventuell unter der Wasserlinie, da die verbauten Schwimmer den Poolreiniger unter der Wasseroberfläche halten. Externe Pumpe Zu den drei Filter Betriebsarten zur Auswahl, gibt es die Möglichkeit ein externes Saugsystem (externe Pumpe) anzuschliessen. Die externe Absaugung hat den Vorteil, dass man die eingebauten Filter nicht mehr reinigen muss. Das Schmutzwasser wird direkt ohne Filterung zu der Pumpe geleitet in ein externes Filtersystem, z.B. ein Regenerationsteich oder Bogensiebfilter zur Wasserrückführung. Die externe Filterpumpe ist als Zubehör erhältlich. Wichtige Hinweise Der Einsatz im Salzwasser bis zu 0.5% Salzgehalt ist prinzipiell kein Problem. Wichtig ist, dass der Poolroboter sowie die inneren Bauteile wie Schmutzbehälter und Filter nach der Reinigung sehr gründlich mit Frischwasser abgespritzt werden.Der Roboter ist für die regelmässige Unterhaltsreinigung über das Jahr konzipiert und entwickelt worden. Die Frühjahrsreinigung sollte entweder von Ihrem Poolbauer oder mit unserem Reinigungssystem in manueller Form durchgeführt werden. Ist die erste manuelle Grundreinigung z.B. mit einem Schlammsauger erfolgt, kann problemlos der Roboter eingesetzt werden. Wandsteigung: Wie sich der Poolroboter bei Unregelmässigkeiten verhält, kann nicht genau vorhersagt werden, da dies von vielen Faktoren abhängt: Unebenheiten, Spalten, Falten, Wassertiefe, usw. Der Biofilm und darauf anhaftenden Algen können zu gross werden damit der Poolroboter die Wände hochfahren kann, da diese zu glitschig sind. Grobe Reste wie Blätter können zudem die Filter verstopfen. Nach der manuellen Grundreinigung, empfiehlt sich eine wöchentliche Reinigung mit dem Poolroboter. Damit Sie und wir sichergehen können dass der Dolphin Bio Poolroboter auch wirklich Ihre Erwartungen erfüllt, senden Sie uns vorab hier ein paar Bilder zu. Wir beraten Sie im Vorfeld was Sie vom Poolroboter erwarten können. * Die maximale Beckenlänge kann ganz einfach überschritten werden indem man den Poolrobotor aus der ersten Reinigungszone versetzt. Der begrenzende Faktor ist das Schwimmkabel, verschiebt man den Poolreiniger nach der ersten Reinigung in die noch ungereinigte Zone, können auch grössere Schwimmbecken, Flächen gereinigt werden.  Technische Hinweise: Minimale Wassertiefe: 50cm Maximale Beckentiefe: 5m Wassertemperatur: 6-34°C Wandreinigung nur bei Wänden ohne Algenbewuchs Einschränkungen bei geneigten Teichböden und Teichwänden Bei starken Verschmutzung wird der Reinigungszyklus unterbrochen. Die Filter müssen manuell gereinigt werden und der Reinigungszyklus neu gestartet werden. Festsitzender Schmutz oder Algen müssen weiterhin von Hand gelockert und/oder entfernt werden. Technische Daten: Zykluslänge 2/3/4 Stunden 2 starke 24 V Antriebsmotoren robuste Pumpe mit 18 m³/h Wasserdurchsatz Filter Volumen 3.4 Liter Filter Filtrierung 50/100/200 Mikrometer Bürsten: zwei Bio-Bürsten für glatte und unebene Oberflächen + eine active Brush Bürste auf der Unterseite Eingebaute Saugeinrichtung Ø37mm für externen Saugschlauch 18 m Schwimmkabel Max. Beckenlänge: 15m* Gewicht ca. 10.5 kg Fernbedienung für die manuelle Reinigung und Einstellung der Zeitschaltuhr Komplett betriebsbereit Gebrauchsanleitung und Sicherheitsbestimmungen Lieferumfang: Vollautomatischer Schwimmteichroboter, Model: Dolphin Supreme Bio S Fernbedienung PVC Bürsten Filtereinsätze Digitales Schaltnetzteil zur Stromversorgung mit EU Gerätestecker 4 Kautschukbürsten  2 Filtersäcke Schlauchanschluss für die Saugseite (Saugschlauch nicht im Lieferumfang, siehe Mappe Zubehör) Ausführliche Anleitung Transportwagen Garantie 24 Monate Reinigungsvideo vom Dolphin Bio S: Bio Poolreiniger Dolphin Bio S Reinigungsroboter 15m bei einem extremen Einsatz.Algenfrei Tipp: Ist der Teich nach der Reiniung trüb, grünlich oder bräunlich, können die Schwebealgen die Ursache sein. Die kleinen Grünalgen haben einen Durchmesser von 20-40 Mikron und werden bei der Teichreinigung meist nicht durch eine Feinfilterung unter 20 Mikron gefiltert. Für nachhaltig klares Teichwasser eignen sich die G-Sonic Geräte zur natürlichen Algenbekämpfung. Die G-Sonic Geräte versenden hochpräzisen Klicktöne, um die Algenzelle in eine Resonanzschwingung zu versetzen bis die Vakuole, Zellwand reisst. Als natürliches Algenmittel ist die Klicktechnik universell einsetzbar auch in grossen Teichen, Badeseen, Wasserspeicher, usw.

2.090,00 €* 2.625,00 €* (20.38% gespart)
%
Tipp
Poolroboter Zodiac Alpha 63 iQ Biopool Teichroboter, automatischer Schwimmteichroboter bis 12m*
Zodiac Alpha 63 iQ Bio Poolroboter für Biopools, Schwimmteiche bis 12m Beckenlänge Der Roboter ist mit einer speziellen 400μ-Patrone für grössere, organische Schmutzpartikel ausgestattet. Der Roboter besitzt eine extra breite Saugöffnung von 24cm für eine besseres Saugergebnis. Durch das transparente Fenster können Sie leicht erkennen, wie voll die Filterpatrone ist. Der Alpha 63 iQ Bio Poolroboter ist mit Allradantrieb ausgestattet und dank des patentierten „Lift Systems“ lässt sich der Roboter leicht aus dem Wasser entfernen und verliert sein gesamtes Wasser, bevor er aus dem Schwimmteich gehoben wird. Spezifikationen des Zodiac Alpha 63 iQ Bio Pool Roboters: Sensor Nav System ™: Hiermit kann der Roboter die Abmessungen des Schwimmteichs oder Biopools speichern, um das beste und schnellste Reinigungsergebnis zu erzielen. Der Roboter reinigt zuerst die schmutzigen Bereiche am Boden. Leistungsstarke Filterleistung: Dank der patentierten Cyclone-Absaugung und extra grossem 5 Liter Filterkorb Benutzerfreundlich: Geringere Verdrehung der Kabel dank verbessertem Drehgelenk, Anzeige "Filter voll" Kommunikation: Steuerung des Roboters mit der iAquaLink-App auf Ihrem Smartphone Geeignet für alle Schwimmteich Formen: Rechteckig, oval, freie Formen Schwimmteich Böden: Eben, leicht abfallend, unterschiedliche Neigungen Empfohlene Beckengrösse: max. 12 x 6 mProdukte Merkblatt Zodiac Alpha 63 iQ Hoher Bedienkomfort Durch das patentierte Lift System steuert der ALPHA iQ™ zur gewünschten Beckenwand, erklimmt diese und stösst das Wasser aus der Rückseite wieder aus. Das Reinigergewicht wird so bei der Entnahme aus dem Becken deutlich reduziert. Der leichte Zugang zum Filterkorb und der transparente Filterdeckel sorgen zudem in jeder Hinsicht für einen hohen Bedienkomfort.  Der Zodiac Alpha 63 iQ ist ein automatischer Schwimmteichroboter füe dem Einsatz in Bio- und Naturpools. Ausgerüstet mit dem "Sensor Nav System™" erfasst der Poolreiniger ALPHA iQ™ das Becken und passt seine Bewegungen und die Reinigungszeit an die Gegebenheiten an. Extra Grosser 5 Liter Bio Pool Filterkorb Mit einer Kapazität von 5 Liter ist der grosse 400μ Standard Filterkorb speziell für Biopools geeignet. So kann das Teichwasser mehrfach gefiltert werden für saubereres und klareres Wasser.  WIFI Kommunikation und Steuerung Der iAquaLink App verbindet Ihr Smartphone IOS und Android (als zusätzliche Option zur direkten Eingabe an der Steuerbox) mit dem Poolroboter für zum Starten, Beenden und Überwachen des Reinigungszykluses. Auf der Steuerbox ist die Auswahl des Reinigungsmodus ist standardmässig. Beim Einschalten des Poolroboters ist der vorgewählte Reinigungsmodus der Smart-Modus: Bodenreinigung, Wandreinigung. Der allererste im Smart-Modus gestartete Reinigungszyklus ist ein spezieller Zyklus, in dem der Reiniger während der Reinigung in einem Zyklus von 2,5 Std. eine Schwimmbeckenerkennung durchführt. Während dieses ersten Zyklus wird auf der Steuerbox "AUTO / 2h30" angezeigt (je nach Modell). Am Ende dieses Zyklus wird die optimale Zeit berechnet. Diese optimale Zeit wird dann gespeichert und gilt nun als Standard-Reinigungszeit für die nächsten Zyklen, die im Smart-Modus gestartet werden. Auf der Steuerbox wird nun die berechnete optimale Zeit angezeigt. Zodiac Alpha 63 iQ Poolreinigungsprogramme Quick-Modus, nur die Boden Schnellreinigung Smart-Modus, optimierte Reinigung von Boden, Wänden und bis zur Wasserlinie Wichtige Hinweise * Die Mindest Wasserhöhe beträgt 40cm. Bei Umrandungen mit angrenzendem Seichtbereich kann der Poolroboter bereits bei 25cm in die seichte Zone hineinfahren und stehen bleiben. Eine Programmierung steht nicht zur Verfügung.  Der Einsatz im Salzwasser bis zu 0.5% Salzgehalt ist prinzipiell kein Problem. Wichtig ist, dass der Poolroboter sowie die inneren Bauteile wie Schmutzbehälter und Filter nach der Reinigung sehr gründlich mit Frischwasser abgespritzt werden.Der Roboter ist für die regelmässige Unterhaltsreinigung über das Jahr konzipiert und entwickelt worden. Eine Frühjahrsreinigung Grundreinigung sollte manuell mit einem Schlammsauger vorgenommen werden, da dies den Poolreiniger leicht überfordern kann. Grobe Reste wie Blätter können die Filter verstopfen. Danach empfiehlt sich eine wöchentliche oder alle zweiwöchentliche Reinigung.  Wandsteigung: Wie sich der Poolroboter sich genau verhält, kann nicht genau vorhersagt werden, da dies von vielen Faktoren abhängt: Biofilm (schleimiger Belag), Unebenheiten, Spalten, Falten, Wassertiefe, usw. Der Biofilm und darauf anhaftenden Algen können zu gross werden damit der Poolroboter die Wände hochfahren kann, da diese zu glitschig sind. Grobe Reste wie Blätter können zudem die Filter verstopfen. Nach der manuellen Grundreinigung, empfiehlt sich eine mindestens 2x wöchentliche Reinigung mit dem Poolroboter. Bei Filterkörbe unter 400 Mikron Feinheit vermindert sich der Ansaugdruck bei der Wandbesteigung. Die Wandreinigung ist nur mit dem Standardfilterkorb 400 Mikron gewährleistet. Damit Sie und wir sichergehen können dass der Zodiac Alpha 63 iQ Poolroboter auch wirklich Ihre Erwartungen erfüllt, senden Sie uns vorab hier ein paar Bilder zu. Wir beraten Sie im Vorfeld was Sie vom Bio Poolroboter, Natur Poolreiniger erwarten können, da kein Rückgaberecht nach Gebrauch. * Die maximale Beckenlänge kann ganz einfach überschritten werden indem man den Poolrobotor aus der ersten Reinigungszone versetzt. Der begrenzende Faktor ist das Schwimmkabel, verschiebt man den Poolreiniger nach der ersten Reinigung in die noch ungereinigte Zone, können auch grössere Schwimmbecken, Flächen gereinigt werden.  Technische Hinweise: Minimale Wassertiefe: 40 cm* Wassertemperatur: 15 - 35°C Theoretische Reinigungsbreite: 24,5 cm Bodenreinigung für glatte Böden, Folie, Platten- oder Steinbelag geeignet Wandreinigung nur bei glatten Wänden ohne Algenbewuchs Einschränkungen bei geneigten Teichböden und Teichwänden Bei starken Verschmutzung wird der Reinigungszyklus unterbrochen. Die Filter müssen manuell gereinigt werden und der Reinigungszyklus neu gestartet werden. Festsitzender Schmutz oder Algen müssen weiterhin von Hand gelockert und/oder entfernt werden. Technische Daten: Zykluslänge einstellbar von 90-120 Minuten, in 30 Minuten Schritten 3 starke Antriebsmotoren 4 Räder mit Allrad-Antrieb Robuste Saugpumpe mit hohem Wasserdurchsatz Filter-Durchlässigkeit 400 Mikron im Standard Lieferumfang Zwei Bürsten für eine effektive Reinigung 18 m Schwimmkabel mit Swivel gegen das Verdrehen des Kabels Max. Beckenlänge* / Breite: 12m x 6m Gewicht 10 kg Fernbedienung mit Smartphone Komplett betriebsbereit Sicherheitssysteme: Strandungssystem, Trockenlaufschutz, elektronischer Schutz der MotorenGebrauchsanleitung und Sicherheitsbestimmungen Lieferumfang: Vollautomatischer Schwimmteichroboter, Model: Zodiac Alpha 63 iQ Filtereinsatz 400 Mikron 4 Jahre Garantie (3 Jahre + 1 Jahr Garantie bei Registrierung des Poolreinigers mit der iAqualinkTM-App innerhalb von 6 Monaten nach dem Kauf) Transportwagen Steuerbox mit EU Gerätestecker (IP44 spritzwassergeschützt, ohne Staunässe mit einem Abstand 3,5 Metern zum Beckenrand aufstellen, sowie keine direkte Sonneneinstrahlung) Schwimmkabel Swivel Kostenfreie iAquaLink™ App Ausführliche Anleitung Algenfrei Tipp für Schwimmteiche Ist das Teichwasser nach der Poolreinigung nachwievor trüb, grünlich oder bräunlich, können die Schwebealgen dafür verantwortlich sein. Mit 20-40 Mikron Durchmesser gehen die kleinen Grünalgen durch die 45 µm Filterscheiben. Um das Wasser im Schwimmteich, Naturpool ganz klar zu bekommen, eignet sich die ClickSonic Klicktechnologie. Die Algenzelle gerät durch die hochpräzisen Klicktöne in eine Resonanzschwingung bis die Vakuole, Zellwand reisst. Nicht nur Schwebealgen werden umweltschonend bekämpft, auch alle anderen Süsswasser Algenarten: Blau-, Braun-, Faden- und Grünalgen. Natürliches Schwimmen ganz ohne Chemie oder sonstige Algenmittel.

1.790,00 €* 1.999,00 €* (10.46% gespart)
Tipp
Wandbürste Wal XL mit Andruckplatte 50cm breit mit Pressclip
Wandbürste Wal XL mit Andruckplatte / 50 cm breit Die 50 cm breite Kunststoffbürste mit 12 cm tiefem Bürstenkopf und grosser Andruckplatte erleichtert die Reinigung des Pools oder Schwimmteiches mit Hilfe des natürlichen Wasserdrucks. Die Funktionsweise ist ähnlich der eines Spoilers im Automobilbau. Besonders bei der mühsamen Reinigung von Wänden wird die Unterstützung durch den Wasserdruck deutlich spürbar. Durch die lange Teleskopstange kann nur wenig Druck auf die Wandbürste jeweils ausgeübt werden. Mit der Wall-Whale Wandbürste ist es einfach die Wände zu reinigen. Der breite Bürstenkopf erleichtert die gründliche Reinigung von grossen Steinen, Treppen, sowie Boden im Pool. Passend zu allen gängigen Pool Teleskopstangen mit 28mm Aufnahme und Pressclip. Vorteile: Der Spolier kann mit wenigen Handgriffen entfernt werden und als normale Bürste verwendet werden. Ein Vorteil zu der einfachen Ausführung ist, dass bei der XL Wandbürste der Kopf gewölbt ist, so liegen die Borstenreihen immer gleichmässig an, auch wenn sich der Führungswinkel sich ändert. Passend zu alle gängigen Pool Teleskopstangen mit 28mm Aufnahme und Pressclip Netto Gewicht: 2 kg Material: PP

69,50 €*