PO4 Phosphatbinder - 2.5 Liter

Produktinformationen "PO4 Phosphatbinder - 2.5 Liter"

PO4 Phosphatbinder 2.5 Liter

Zur Wasserpflege verbindet sich der PO4 Phosphatbinder mit den im Wasser enthaltenen Nährstoffen und sorgt für klares Wasser. Bei dem Algenmittel werden dabei Trübstoffe gefällt. Die Anwendung ist PH-Neutral und bei einem Ersteinsatz entsteht meistens eine kurzzeitige Trübung, welches schnell durch die Filteranlage ausgefiltert werden kann. Ansonsten setzen sich die Trübstoffe auf den Boden für die manuell Reinigung.

Die Methode zur Wasserpflege ist temporär einsetzbar bei einer Neubefüllung oder Nachspeisung. Die Anwendung im Wasser reizt weder die Haut noch Schleimhäute und hat keinen Einfluß auf die Oberflächenspannung und ideal für Personen, die untere einer Chlorallergie leiden.

Bei einer Überdosierung können Wasserpflanzen und Mikroorganismen leiden, sowie eine stärkere Schwankung des pH Wertes. Bei Fischbesatz von Stören und Orfen nicht zu empfehlen, ansonsten keine Auswirkungen bekannt bei anderen Fischarten oder Amphibien.

Empfehlung:

  • Bei einer Erstfüllung von phosphathaltigem Leitungs- oder Brunnenwasser einzusetzen um die Phosphat-Nährstoffe aus dem Wasser zu ziehen. 
  • Weitere Informationen zu Phosphate im Teich-Wasser.

Dossierung:

  • Neubefüllung 25-50 ml Phosphatbinder pro m³ Wasser
  • Folgedosierung 15-30 ml je 10 m³ wöchentlich

Sichheitshinweise:

  • Enthält Lanthanchlorid, eine Überdossierung ist unbedingt zu vermeiden

Klares Wasser bei Algen im Teich

clicksonic-g-sonic.jpgMit der intelligenten Klicktechnologie können alle heimischen Algen, Schwebealgen, Blau-, Faden- und Grünalgen umweltschonend bekämpft werden. Die natürliche Klickton Methode ist gegen alle Algenarten im Biotop, Teich oder Schwimmteich und lässt die Vakuole der Algenzelle, durch die hochpräzisen Klicktöne, reissen. Fortlaufende Chemikalien und weitere Teichwasserzusätze entfallen in der Regel.

 

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Ähnliche Artikel

Tipp
PO4 Phosphat Sensitive Test von 0.02 - 1.8 mg/l
PO4 Phosphat sensitiv Test-Set Der Phosphat Test Set misst geringste Mengen an Phosphate im Wasser (Leitungswasser, Grundwasser, Teichwasser) in folgenden Abstufungen: 0,02 / 0,05 / 0,1 / 0,2 / 0,4 / 0,6 / 0,8 / 1,2 / 1,8 mg/l Die Handhabung ist sehr einfach, innert 10 Minuten sind die Resultate ersichtlich. Hochempfindlicher Test (ab 0,05 mg/l) für laborgenaue Messung im Süß- und Meerwasser. Ermittelt den Phosphatgehalt des Wassers, der zusammen mit den anderen Wasserwerten für unerwünschtes Algenwachstum verantwortlich ist. Reicht für ca. 50 Messungen Inklusive: Glasküvetten Komparator-System Spritze FarbkarteProdukt Informationen (PDF)

19,50 €*